29.07.2018 Schulfest 2018: Wertschätzung als Grundlage eines gelingenden Miteinanders

„Der Begriff Wertschätzung zieht sich durch unser gesamtes Leitbild, denn Wertschätzung lässt Verbundenheit und Vertrauen wachsen. Es ist der Treibstoff für die Straße des Lebens, den wir täglich brauchen.“ Mit diesen Worten leitete Schulleiterin Inge Meichsner den offiziellen Teil des diesjährigen Schulfestes ein. Für einen Teil der 1750 Schülerinnen, Schüler und Studierende bildete die Verleihung der Abschlusszeugnisse am 19. Juni 2018 den feierlichen Abschluss des Schuljahres. In ihrer Rede würdigte Meichsner das Engagement und die Leistungen der gesamten Schulgemeinde. So war das Schulfest ein gelebter Ausdruck für die in der Schule bestehende Wertschätzung und gleichzeitig ein gelungenes Ereignis, zu dessen Erfolg viele ihren Beitrag geleistet hatten.
Gleichzeitig verwies Meichsner darauf, dass Wertschätzung alltäglich im Handeln sichtbar und fühlbar sein muss. Gesellschaftliche Entwicklungen und Spannungsfelder gehen auch an der Schule nicht spurlos vorbei und erfordern es, klare Stellung zu beziehen. „Eine Schule, die in ihrem Leitbild Begriffe wie Wertschätzung, Toleranz und Respekt trägt, hat für Rassismus keinen Platz“, so Meichsner. Im Anschluss präsentierte sie das Schild Respekt! Kein Platz für Rassismus, welches in der Schule aufgehängt wird. „Mit dem Aufhängen dieses Schildes ist es nicht getan, sondern wir müssen seine Aussage auch leben und unsere Haltung muss tagtäglich in unserem Handeln sichtbar und fühlbar sein“, betonte die Schulleiterin, die für diese Ausführung großen Beifall von allen erhielt. Gleichzeitig machte Meichsner deutlich, dass das Klima der Schule von einer großen Begeisterung aller Beteiligten für den gemeinsamen Lernprozess geprägt ist. Die Vielfalt der Angebote und der Beiträge am Schulfest sind nach ihrer Einschätzung ein sichtbares Zeichen für das gelingende Miteinander. Nach der Ansprache der Schulleiterin konnten alle Teilnehmenden die Vielfalt in Form von musikalischen, kulinarischen sowie kreativen Beiträgen genießen und die erreichten Erfolge feiern.