Qualifizierte Ausbildungs­begleitung - QuABB

Image

Die QuABB-Ausbildungsbegleitung

(Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule)

unterstützt Sie als Auszubildende in dem Wunsch, die Berufsausbildung erfolgreich abzuschließen.

Die Ausbildungsbegleitung von QuABB berät neutral und unterstützt Sie als Auszubildende dabei, Ihre eigenen und individuellen Lösungen zu finden, wenn ...

  • es im Betrieb nicht so gut läuft (Arbeitszeiten, Konflikte mit Vorgesetzten oder/und Kolleg*innen, drohende Kündigung)
  • es in der Berufsschule schwierig ist (schlechte Noten, Ärger z. B. unter Mitschüler*innen, Fehlzeiten)
  • persönliche Probleme belastend sind (Wohnung, Familie, Beziehung, Gesundheit)

Die QuABB-Ausbildungsbegleitung unterstützt Sie dabei, mit Erfolg durch die Ausbildungszeit zu gehen. Ist das nicht möglich, entwickelt die Ausbildungsbegleitung gemeinsam mit Ihnen, den Auszubildenden, eine (Anschluss-) Perspektive und steht Ihnen bei den nächsten Schritten hilfreich zur Seite.                                                                                                      

Die QuABB-Ausbildungsbegleitung der gjb:

  • unterstützt Auszubildende, Betriebe, Berufsschulen und Eltern
  • bietet professionelle Beratung bei Konflikten während der Ausbildungszeit
  • koordiniert und organisiert individuelle Hilfs- und Unterstützungsangebote
  • hat einen ganzheitlichen und ressourcenorientierten Beratungsansatz

Die Beratung der QuABB-Ausbildungsbegleitung ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.           

Beratungszeit: Donnerstag, 8:30-13:00 Uhr

Beratungsort: Raum G 106 (Außenstelle Lenaustraße/Glauburgschule)

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin
Antje Ruttloff
T: +49 152-33829484
E: antje.ruttloff@gjb-frankfurt.de